Geschichte

Es war einmal vor langer Zeit….

Quelle Activision

Lange ist es her das mit dem Clan hier, ja es gab an dieser Stelle tatsächlich einen Clan und der nannte sich: HellFire. Im Header der Webseite sah der Name so aus: HellFire~>

Unser Clan Tag war folgender: [HFC~>

Damals im Jahre 2003 wurde dieser Clan von meiner Frau (Muckel) und von mir (Potato) gegründet und dieser war ein reiner Call of Duty Clan für PC Gamer. Wir spielten anfangs die Games Call of Duty 1 und 2 in Clan Wars und in internen Matches, zusätzlich machten wir die Gameserver auf der ganzen Welt unsicher und hatten unseren Spaß.

Info:

Am Anfang meiner persönlichen Call of Duty „Karriere“ war ich mit dem Clan „Noclanland“ {*NCL*} unterwegs (Schönen Gruß an Odin dem damaligen Clan Leader und auch Grüße an Backwahn). Aus dem NCL sind seinerzeit sehr viele gute Gamer herausgewachsen die Ihren Weg dann woanders weitergegangen sind. Dieser Clan existiert heute leider auch nicht mehr, was aus den Membern des {*NCL*} geworden ist kann ich beim besten Willen nicht sagen. Ich glaube da gibt es immer noch eine Steam Gruppe die aber seit sehr langer Zeit nicht mehr aktiv ist.

Quelle Activision

Weiter im Text

Nachdem unser HellFire~> Clan einige Zeit online war fand dieser dann auch immer wieder neue Mitglieder und natürlich auch einen Member-Stamm der ständig im Clan tätig bzw vorhanden war. Aus den anfänglich verfügbaren 2-3 Gameservern wurde später ein ganzer Root-Server, auf dem dann zwischen 10 – 14 Gameserver gleichzeitig laufen konnten mit jeweils mindestens 16 Spieler Slots. Unsere Mitglieder mussten damals keinen Clan Beitrag entrichten da ich eine Gebühr für Blödsinn empfand, ich wollte ja letztendlich auch meinen Spaß haben und den hatte ich auf jeden Fall. 🙂

In den folgenden Jahren zockten wir in unserem Clan folgende Games: Call of Duty 2, Call of Duty 4 Modern Warfare, Call of Duty World at War, Call of Duty Modern Warfare 2, Call of Duty Black Ops. Leider ist es so das ab dem Game Modern Warfare 2 keine dedizierten Server mehr erstellt werden konnten, ich sage nur Matchmaking, echt ätzend und natürlich noch: der „Horst“ hat das Game verlassen, Aaaaargh….. Wie konnte der Entwickler eine solche Entscheidung treffen? Naja, wir wollen nicht jammern, Matchmaking hat tatsächlich auch einige wenige Vorteile gegenüber den dedizierten Server Files von damals. (Bei dem aktuellen Game Modern Warfare 2019 hat der Entwickler wieder dedizierte Server eingeführt, jedoch stehen diese beim Entwickler selbst bzw werden diese Server in dessen Auftrag betrieben. Ein Clan oder eine einzelne Person kann somit weiterhin keine eigenen Server laufen lassen, es gibt keine Serverfiles zum Download, schade drum. Ein weiterer Nachteil dieser Entwickler-Server ist folgender: Schaltet der Entwickler seine Server irgendwann einmal ab, funktioniert der Multiplayer mit diesem Game nicht mehr.) Stand 01/2020

Unsere Clan Admins von damals waren Muckel, Zecke (mein Freund) und ich selbst. Wir Admins steuerten unsere Gameserver mit dem damals verfügbaren und populären Mini Admin. Ich selbst kümmerte mich auch ständig um die Aktualität unserer Webseite inklusive War Planer, Server Anzeigen, Member Listen, Teamspeak Darstellung etc.. Und das alles mit dem ollen PHP-Kit, das war teilweise mörderisch aufwendig aber im Ergebnis dann doch super anzuschauen. Leider war das PHP-Kit sehr anfällig auf Hacker Attacken und es musste ein Hack Block aus der Community des PHP-Kits eingebaut werden. Der Entwickler dieses CMS hat es damals leider versäumt einen wirksamen Hacker Schutz zu implementieren. Heute gibt es dieses PHP-Kit nicht mehr, kein Wunder, denn viele Dinge waren nur mit einem hohen Aufwand zu realisieren.

Quelle Activision

Was haben wir gemacht?

Am schönsten waren unsere langen Zockenächte die wir zumeist mit unserem damaligen Partnerclan dem [=GST=] Clan bestritten, das Bier floss in Strömen, wir zockten, wir lachten und wir hatten alle unseren Spaß. Meißtens gingen diese Zockernächte von Abends 18:00 Uhr bis früh in die Morgenstunden, das bedeutet ca. 6:00 Uhr morgens. Eigentlich war ein Ende da stets offen und manchmal ging das Ganze auch noch viel länger. Mein Dank geht hier an die [=GST=] Leute: Quacka, Menne, Nickel, Bender, Totti (der Fiege Bier Mann), Taskforce, die Gieskanne und alle die ich jetzt namentlich vergessen habe, hach was war das eine tolle Zeit Leute, die vermisse ich ja total, wie ich auch euch vermisse…..

Ich möchte mich natürlich auch bei unserem Stamm Team für die tolle Zeit bedanken das ist doch wohl Ehrensache. Mein Dank geht hier an: Zecke, Ghost, Bullz (Harry), Destroyer, Masochist, Ingenieur (der tatsächlich heute ein Doctor ist), Hardstyle, Muckel und auch an alle anderen dessen Namen ich leider vergessen habe, das Bier halt…. Euch alle vermisse ich auf jeden Fall umso mehr Leute. 🙁 Die gemeinsame Zeit bekommen wir leider nicht mehr zurück, ich verspreche euch aber hier und heute das ich euch Schmackebatze niemals vergessen werde. 🙂

Gemeinschaftlich haben wir sehr sehr viele Clanwars bestritten, sehr viel Trainiert und dabei auch viele Matches gewonnen wie auch einige verloren, aber das war letztendlich egal, denn bei uns stand der Spaß am Gaming an erster Stelle.

Quelle Activision

Wie lange gab es den Clan?

Den Hellfire~> Clan gab es eine ganze Weile und zwar von 2003 bis 2010, Muckel und ich entschlossen uns im Jahre 2010 unseren Clan aufzulösen, da meine Holde und ich zu diesem Zeitpunkt noch einmal Nachwuchs bekommen hatten. Unsere reizende Tochter war im Juli des selben Jahres endlich auf die Welt gekommen. 🙂 Für alle Beteiligten war dieser Schritt der Schließung des Clans natürlich sehr bitter, allerdings fehlte mir und Muckel leider die Zeit auch noch einen Clan zu unterhalten. Außerdem war ein Clanleben mit diesem Matchmaking System so gar nicht mehr denkbar, obwohl es woanders ja auch irgendwie ging. Es gab allerdings für meine Frau und für mich wichtigeres zu tun und das war zu diesem Zeitpunkt einfach unser Baby.

Von 2013 bis 2018 habe ich dann privat überhaupt keinen PC mehr genutzt, ich hatte schlichtweg keinen mehr da ich meinen damaligen Gaming Rechner für einen Appel und ein Ei abgegeben hatte, das gleiche Schicksal traf auch den PC von Muckel.

Diese Webseite hier existierte nebenbei und ohne Unterbrechung bis heute, zwar nicht mehr als Clan Seite aber sie verweilte als Informationsseite für Motorräder, als Hilfeportal für PC’s und danach als Xbox Info Seite im WWW. Somit hat die HellFire Webseite die meißten CoD Clanseiten von damals überlebt und dient mir heute als Zusatz für meinen Youtube Kanal.

Hier ein Screenshoot aus der guten alten Zeit 😉

Wer weiß was noch so kommt und wie sich diese Webseite in Zukunft weiter entwickelt. Vielleicht wird hier ja doch noch einmal eine Gaming Plattform für mehr als nur einen Zocker entstehen? Mmmmh, mal sehen Leute, ich weiß es heute einfach noch nicht. (Stand 23.01.2020)

Ab und zu treffe ich mich online mit einigen meiner damaligen Clan Kollegen um einfach mal locker miteinander abzuhängen und um zu zocken. So etwas ist wirklich schön denn einige von uns hat das Clanleben einfach irgendwie zusammen geschweißt und so muss das auch sein. Natürlich ist Muckel (meine Frau) auch mit dabei, denn Sie gehört einfach zu meinem Leben und zu meinen Games.

In diesem Sinne wünsche ich euch viel Freude auf meinem Youtube Kanal und vielleicht sieht man sich irgendwann auf den Schlachtfeldern dieser Gamer Welt, denn Muckel und ich zocken von nun an ausgiebig Call of Duty WW2 (Stand 13.01.2020). Wir fangen dann mal wieder an zu süchteln. WW2 war nach Erscheinen des neuen Modern Warfare im Angebot, da konnten wir einfach nicht widerstehen. Back to the Roots Leute….. 🙂 Seit dem 13.03.2020 zocken wir auch Modern Warfare 2019, yeah das geht ab …. 😉

Und es geht wieder ab 😉

Eine kleine Bitte an euch

Lasst euch im Game nicht ärgern, ärgert euch nicht über euch selbst sondern habt Spaß am Gaming. Heult nicht herum denn nicht jeder besserer Gamer ist direkt ein Hacker bzw. Cheater. Das ist so und das war auch immer so, denn es gibt immer eine bessere Gamerin oder einen besseren Gamer der euch beim Zocken so richtig auf den Keks geht. 😉

Und noch etwas an die Cheater

Bitte Cheatet nicht, denn Cheaten verdirbt uns allen das Game und macht obendrein eine ganze Community kaputt. Ihr seit nicht besser wenn ihr Cheats einsetzt, so etwas ist leider nur dumm und unüberlegt. Übt einfach weiter und wenn Ihr das Game könnt dann gebt es euren Gegnern so richtig hart. Das ist fair, das ist fett, so etwas macht Spaß, denn Rache ist Blutwurst. 😉

Wenn Ihr ein Game nach hunderten von Stunden nicht könnt, aus welchen Gründen auch immer, dann lasst es doch einfach sein, so einfach ist das. Deinstallieren, abhaken und gut ist. Man muss in einem Game nicht immer Erster sein, darum geht es nicht, es geht um Spaß am Game selbst Leute.

Auch heute gilt noch der alte Leitspruch unseres Clans:

HellFire~> Rockt

Grüße Potato 🙂

Unser HellFire Maskottchen.

Quelle der Call of Duty Bilder in diesem Bericht: Activision Deutschland